Info zur Generalversammlung 2005

Frankfurt. Die ordentlich Jahreshauptversammlung des FC Kalbach fand am 21. Okt. 2005 im Vereinsclubhaus statt.

Die GV mit ca. 70 Mitgliedern lief recht harmonisch ab. Die Berichte aus den Abteilungen wurden ohne große Diskussion akzeptiert. Der Bericht über die 1. Mannschaft (Platz 1 in der Bezirksoberliga) und über die 2. Mannschaft (Aufstiegsplatz in der B-Klasse) wurde von Versammlung mit großem Beifall gewürdigt. Der Vorstand wurde satzungsgemäß entlastet. Die Positionen im Vorstand wurden bis auf den 2. Vorsitzenden alle besetzt. Hier ist Gerd Lehmann nach vielen Jahren sehr guter Vorstandsarbeit zurückgetreten. Der Vorstand versucht nun in den nächsten Wochen einen geeigneten Kandidaten zu finden. Anträge an die GV gab es keine. Der Bau der neuen Umkleidekabine wird bis Jahresende abgeschlossen sein. Nach 1½ Stunden wurde die Generalversammlung gegen 21:15 Uhr beendet.(sue)


(Artikel von Norbert Sünder)

Fenster schließen